Online-Training für Telemedizin und Medizintourismus gelauncht

Temos und TUD starten Kooperation für die Weiterbildung im Digital Health Sektor

Die internationale Zertifizierungsorganisation Temos International Healthcare Accreditation, kurz Temos, hat die wissenschaftliche Zusammenarbeit mit dem Deggendorf Institut für Technologie (DIT) von der Technischen Universität Deggendorf (TUD) im Bereich Telemedizin, Reisen und Medizintourismus bekanntgegeben.

Als erstes Produkt aus dieser Kooperation haben die beiden Partner jetzt den kostenlosen, 15-stündigen Online-Trainingskurs „Digital Collaborative Systems in Healthcare“ für Studenten und externe Gesundheitsfachkräfte gelauncht.

DER HINTERGRUND

Gemeinsam mit dem Universitätsstandort European Campus Rottal-Inn (ECRI) will Temos zukünftig auf wissenschaftlicher Ebene an Online-Weiterbildungen arbeiten, welche seine Expertise und Erfahrung bei der Zertifizierung und Einhaltung von Standards vermitteln.

Erstes Ergebnis der Zusammenarbeit ist ein vorbereitender Kurs für angehende Studenten der Gesundheitsinformatik und Medizinischen Informatik, der die Grundlagen von Gesundheitsinformationstechnologie sowie Anwendungen in digital vernetzten Systemen und Basiswissen zu Big Data vermittelt.

Die Inhalte des Kurses beschäftigen sich u.a. mit elektronischen und persönlichen Gesundheitsakten (EHR/PHR), dem Gesundheitsdatenaustausch allgemein sowie mit medizinischen Interaktionsplattformen und grenzüberschreitender Zusammenarbeit. Weiterhin werden Anwendungsfälle aus den Bereichen Mobile Health, Infrastrukturen und Telemedizin, Ambient Assistend Living, Teletherapie und Telemonitoring vorgestellt und analysiert.

Angesprochen sind neben der Studentenschaft auch sämtliche Akteure aus dem Gesundheitswesen wie Pflegekräfte, Ärzte und Zahnärzte, Physiotherapeuten und IT-Fachkräfte, die sich grundsätzlich in den Themenkomplex IT im Gesundheitswesen einarbeiten wollen.

WAS GESAGT WURDE

Dr. Claudia Mika, CEO bei Temos, erklärte: “Seit der COVID-19 Pandemie erleben wir bei aktuellen und potenziellen Kunden eine verstärkte Nachfrage in Bezug auf Telemedizin und telemedizinische Dienste. Es besteht jedoch Unsicherheit bezüglich der angemessenen Vorschriften und rechtlichen Anforderungen für diese Dienste.”

Mika berichtete weiter: „Unser Team hat sich mit Experten der Technischen Hochschule Deggendorf zusammengetan und den einführenden Telemedizin-Trainingskurs „Digital Collaborative Systems in Healthcare“ entwickelt. Es freut mich sehr ankündigen zu können, dass wir unseren Partnern diesen Kurs kostenlos bereitstellen werden und wir freuen uns zudem, unser praktisches Wissen in der Gesundheitsversorgung mit den Studenten zu teilen, die daran interessiert sind, in diesem Bereich zu arbeiten.“

GUT ZU WISSEN

Die Technische Hochschule Deggendorf (THD) in Bayern zählt seit den 90er Jahren zu den innovativsten Fachhochschulen Deutschlands und konzentriert sich auf die Studienschwerpunkte Wirtschaft, Technik, Digitalisierung und Gesundheit.  

Die 2010 gegründete Temos International Healthcare Accreditation mit Sitz in Deutschland ist ein Zertifizierungsorgan mit Spezialisierung auf die Medizinbranche, das Krankenhäuser und Medizintourismusanbieter in Bezug auf klinische Standards und Ergebnisse, Patientensicherheit und qualitativ hochwertige Patientenerlebnisse unterstützt.

Über die Temos-Zertifizierung will das Akkreditierungsorgan sicherstellen, dass bestimmte klinische und nicht-klinische Standards von Gesundheitseinrichtungen und Reiseanbietern eingehalten werden – vom Qualitätsmanagement über den Versicherungsschutz bis zum Kunden- und Kommunikationsmanagement. Ziel ist es dabei, eine höchstmögliche Patientenzufriedenheit zu erzielen.

Für weitere Infos klicken Sie bitte HIER

Auch für Sie interessant

Your search returned no results.