Digitale Strategie

Seiten

„Das Management der digitalen Transformation steht im Fokus des Swiss eHealth Summit 2018“

Interview mit Prof. Dr. Jürg Blaser, Präsident der SGMI, und Rainer Herzog, General Manager D-A-CH der HIMSS Europe

Der konstante Aufstieg der Telemedizin

Telemedizin hat in den letzten Monaten während der Coronavirus-Pandemie einen starken Zuwachs verzeichnet. Indem die Mehrheit zuhause bleibt, wird sie laut Digital Health Connector Aline Noizet zur „neuen Normalität“ beim Zugang zur Gesundheitsversorgung.

34 Start-Up-Projekte zu COVID-19

Die Forschungsarbeit wurde von Zegami, einem Spin-Out für Datenvisualisierung von der Oxford University durchgeführt.

„Bei IT-Standards geht es um Menschenleben“

In puncto Standards hat sich in Deutschland einiges getan: Politiker und Institutionen haben begonnen, deren Nutzen wahrzunehmen und zunehmend verstärken Gesetze und Initiativen deren Einsatz. Gerade in der Corona Krise sind deren Vorteile greifbar geworden, denn die Erhebung von Daten mit einheitlichen Standards und Formaten ermöglicht, den...

Mehr Transparenz für Österreich

Österreich muss bei der Informationstransparenz und Datenqualität im Gesundheitswesen aufholen, sagt ein Forscherteam aus Innsbruck.

„Wahre Interoperabilität bedeutet, dass man sich einigt“

Mit der COVID-19-Krise wird der Ruf nach Interoperabilität im Gesundheitswesen lauter: wie einheitliche IT-Standards und Begriffe schnellstmöglich etabliert und in die Praxis gebracht werden können, das weiß Prof. Dr. Sylvia Thun, Direktorin für eHealth und Interoperabilität am Berliner Institut für Gesundheitsforschung (BIH) und Mitglied im...

Contact Tracing API

Die neuen Updates der Betriebssysteme beider Unternehmen stellen ab sofort Opt-in „Exposure Notifications“ bereit und können von Gesundheitsbehörden weltweit genutzt werden.

Defibrillator per Drohne

Innovation im Rettungsdienst: in Schweden entsenden Rettungskräfte in Kürze bei Verdacht auf Herzstillstand neben dem Krankenwagen auch eine Drohne, um einen Defibrillator in Patientennähe abzuwerfen. Ein Vorbild für die D-A-CH Region?

Tracing-App für die Schweiz

Die Schweizerische Gesellschaft für Medizinische Informatik (SGMI) empfiehlt Proximity Tracing zur Eindämmung von SARS-CoV-2.

Immun gegen COVID-19

Antikörpertests könnten die Herdenimmunität in der deutschsprachigen Bevölkerung bestimmen – und Einschränkungen des öffentlichen Lebens weiter lockern: das Robert Koch-Institut (RKI) betreibt deshalb jetzt intensiv Antikörper-Studien.

Recht auf Privatsphäre versus Bürgerschutz

Die Privatsphäre bleibt auch in den Zeiten von COVID-19 ein wichtiges Kriterium für den Einsatz von Technologie, argumentiert Dr. Charles Alessi, Chief Clinical Officer bei HIMSS.

Seiten