integrierte Versorgung

Seiten

„Das EPD läuft in der Schweiz noch nicht“

Im Interview mit dem Luzerner Kantonsspital: Ein Jahr nach dem Start - Was hat das EPD für die Schweiz gebracht?

Digitaler Befundaustausch

Der Westdeutsche Teleradiologieverbund wächst: neben der Vernetzung mit neuen Gesundheitseinrichtungen ist das Upload-Portal verstärkt im Einsatz - und KI-Dienste in Planung.

Digitale Triage-Plattform

Zu den Ressourcen von Doctorlink gehören Online-Triage, Notfall-Triage, Tools zur Risikobewertung und Videokonsultationen.

Schlaganfall im Schlaf

Beim 7. Ideenwettbewerb der Spitzenforscher wurde ein Forschungsprojekt ausgezeichnet, das mittels KI-Technologie die präventive Früherkennung von akutem Schlaganfall unterstützt.

Kürzere Klinikaufenthalte

Vorbild für die DACH-Region: in den Niederlanden unterstützt jetzt eine App Kliniken bei der häuslichen Beobachtung von COVID-19-Patienten. Bei einer Gruppe von 33 Patienten sank die Dauer der stationären Einweisung dabei um insgesamt 134 Tage.

Die Potenziale von 5G und IoT

Ein neuer Bericht aus Großbritannien hat 2.000 Menschen zu ihren Einstellungen zur technologischen Weiterentwicklung im Gesundheitssektor und im Sozialwesen befragt. Telemedizin-Schulungen, Fern-OPs und 5G-verbundene Krankenwagen und Drohnen gehören dabei zu den Empfehlungen.

Cloud-Nutzung im Krankenhaus

Die erste HIMSS-Studie zur Cloud-Nutzung in Deutschlands Krankenhäusern zeigt einen hohen Einsatz von Cloud-Computing. Im Durchschnitt beurteilen die Befragten Public Cloud-Lösungen vorteilhafter als On-Premise-Lösungen, obgleich sie auch Bedenken insbesondere hinsichtlich Datenschutz und Compliance äußern. Diesen gilt es mit gezielter...

eHealth Monitor Deutschland erschienen

McKinsey hat eine neue Bestandsaufnahme über die Digitalisierung im deutschen Gesundheitswesen vorgelegt. Im Fokus hatte die Unternehmensberatung dabei eine Nutzenanalyse für eHealth und ein App-Barometer.

Zeitersparnis durch biomedizinische Interoperabilitäts-Plattform

Vier Jahre nach Einführung der Enovacom Lösung Patient Connect am Vaudois University Hospital (CHUV) verzeichnet das Krankenhaus eine steigende Nachfrage bei anderen Abteilungen, die auch von der Zeitersparnis profitieren wollen.

Digital gut betreut

England und Irland gehen der DACH-Region in puncto vernetzter Gesundheitsversorgung vorbildlich voran: Jetzt hat das britische Unternehmen DCA einen Vertrag unterzeichnet, um seine digitalen Leistungen einer der vier größten britischen Privatkundenbanken anzubieten.

Telemedizin bei Diabetes

Eine neue Studie hat Podimetrics SmartMats eingesetzt, um über die Messung der Fußtemperatur nach Anzeichen von Entzündungen zu suchen.

Seiten