Cyber Security

Der Mensch hinter der Firewall ist die größte Schwachstelle im System. Die zunehmende Vernetzung durch IoT potenziert die Verwundbarkeit. Wie wird die EU-Datenschutzrichtlinie sich auf Sicherheitsanforderungen und Datenhandling auswirken?

Weichen für deutsche ePA gestellt

BITMARCK beauftragt RISE mit Entwicklung

Der Mensch als schwächstes Glied

Cyberkriminelle fokussieren auf Menschen, nicht Netzwerke

Mehr Geld für Cybersicherheit

HIMSS Studie gibt einen Einblick in die Trends der US-amerikanischen Sicherheitspraxen.

Doppelt gesichert

Zunehmende Digitalisierung und Vernetzung erfordern weit höhere Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Patientendaten als bisher. Das Universitätsklinikum Freiburg investiert in Datensicherheit und -verfügbarkeit.

Digitalisierung und Sicherheit stärken

Die Kehrseite der Digitalisierung sind erhöhte Sicherheitsrisiken insbesondere durch Cyberangriffe und Ransomangriffe. Im Rahmen des „Smart Hospital“ Projektes sollen neue Konzepte entwickelt werden, wie eine Krankenhausinfrastruktur sicherer gemacht werden kann.

Herzschrittmacher sicher vor Hackern?

Sind Medizingeräte vor Hackerangriffen sicher? Angesichts des Tempos der Entwicklung auf dem Gebiet des Internet of things wird diese Frage immer aktueller. Prof. Perings erläutert, was dies für die Kardiologie bedeutet.

Mangelnder Schutz personenbezogener Daten wird 2018 bestraft

Krankenhäuser sind zunehmend Zielscheibe von Cyberattacken. Wenn sie nicht das Vertrauen ihrer Patienten verlieren wollen, müssen sie mehr in Datensicherheit investieren. Sollte dies nicht genug Anreiz sein, sollte die EU-Datenschutzverordnung dazu anspornen.

Empfehlung zur Cybersicherheit von Medizinprodukten

IT-Sicherheit im Krankenhaus muss vernetzte Medizinprodukte berücksichtigen. Hier gibt es eine Sicherheitslücke, die der ZVEI und das BSI durch eine Empfehlung schließen wollen, deren Entwurf heute bei der Media vorgestellt wird.

Wie sicher sind meine medizinischen Daten?

Die jüngste Umfrage der HIMSS in Europa zur Datensicherheit macht Mut. Die Mehrheit findet, dass ihre Daten in den meisten Gesundheitseinrichtungen relativ gut geschützt sind, obgleich es, je nach digitaler Reife eines Landes, geografische Unterschiede in der Bewertung gibt.

In IT-Sicherheit investieren

Der 2. Teil der Verordnung zu kritischen Infrastrukturen tritt nun in Kraft. Jetzt müssen größere Kliniken und Arzneihändler sowie medizinische Labors und Hersteller von Medizinprodukten in IT-Sicherheit investieren. Wie ist es um letztere in kleineren Organisationen bestellt?

WannaCry oder warum Sicherheit in der vernetzten Welt ein Umdenken erfordert

Die rasante globale Verbreitung des Erpressertrojaners ‚Wannacry‘ hat die Verwundbarkeit unserer Computernetze demonstriert. Die zunehmende Vernetzung unserer Welt erfordert eine Neuausrichtung unserer Haltung gegenüber Cybersicherheit als Nutzenstifter

Datenbasierte Medizin und die Grenzen der informationellen Selbstbestimmung

Die Sammlung und Auswertung von Gesundheitsdaten eröffnet neue Möglichkeiten, Zusammenhänge zwischen Krankheiten zu erkennen und sie weiter zu erforschen. Aber sind wir bereit, unser Bedürfnis nach informationeller Selbstbestimmung aufzugeben, um Krankheiten zu besiegen?

Sicherheitslücken und -tücken-Experten berichten

Cybersecurity muss zur täglichen Routine eines Krankenhauses gehören wie ein gutes Frühstück. Darüber waren sich die beiden Experten, die beim HIMSS Cybersecurity-Frühstück vortrugen, einig.

“Sieben auf einen Streich“ oder Cyber Securtiy zum HIMSS conhIT Frühstück

Mit wachsender Digitalisierung und Vernetzung der Akteure, wächst auch das Risiko, dass Unberechtigte sich Zugang zu großen Datenmengen verschaffen. Das HIMSS Frühstück auf der conhIT wartet mit Trendanalysen und konkreten Handlungsvorschlägen zum Thema Cyber Security auf.

Die Blockchain und unser Gesundheitswesen von morgen

Die Blockchain bietet als Technologie zur Vertragsabwicklung eine Menge Möglichkeiten. Wie könnte das das Gesundheitswesen weiter voranbringen? Ein Gedankenspiel zur zukünftigen Nutzung.

Die Bereitschaft, persönliche Daten offenzulegen

Trotz Datenschutzbedenken beim Thema personalisierte Medizin überwiegt die Hoffnung auf deren Nutzen. Dies belegt eine kürzlich von PwC vorgelegte Studie

Revolution der Versorgungsqualität durch Daten

Mit fortschreitender Digitalisierung der Patientendaten nimmt der Ruf nach einer intelligenten Auswertung der Flut elektronischer Daten zu, um eine bessere gesundheitliche Versorgung der Bevölkerung zu ermöglichen.

Auch ein D-A-CH-Thema

Die neue Cybersecurity Studie von HIMSS Analytics zeigt, inwieweit Cybersicherheit auch schon im Bewusstsein der Europäer verankert ist. Gerade in DACH finden die meisten Angriffe statt, aber wird dort auch am besten vorgesorgt?

Europas neue Regeln für den Umgang mit Daten

Die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung soll den EU-Ländern einheitliche Datenschutzregeln bringen. Die Abstimmung im EU-Parlament gilt als Formsache. Danach stehen dem bundesdeutschen Datenschutzrecht zahlreiche Änderungen bevor.

Angst vor dem Unbekannten

Locky – klingt süß, oder? Kann nicht so schlimm sein, wenn ich mir einen Locky eingefangen habe? Die jüngsten Erfahrungen einiger Krankenhäuser sind sicherlich andere.

Betrieblicher Datenschutz vor dem Aus

Der Rechtswissenschaftler Nikolaus Forgó gilt als Datenschutzexperte für den Gesundheitssektor. Er lehrt an der Leibniz Universität Hannover und leitet dort das Institut für Rechtsinformatik. Ein Gespräch über die neue europäischen Datenschutz-Grundverordnung.

Wir müssen reden

Warten, warten, warten. Die eHealth-Revolution kommt, jetzt aber ganz bestimmt.

Daten schützen

Der Wandel des Gesundheitswesens durch mHealth ist in vollem Gange. Wie aber sieht es mit der Sicherheit der erhobenen Daten aus? Wo werden sie gespeichert? Wer hat darauf Zugriff?

Kalt erwischt

Mit dem neuen MDK-Prüfverfahren kommt auf die Krankenhäuser eine Herausforderung zu, die mit Papierakten schwer zu bewältigen sein wird. Vielleicht das Initial für die elektronische, rechtssichere Patientenakte!

Politik der kleinen Schritte

Mobile Visite ist alles andere als trivial. Weder technisch noch kulturell. Doch wenn sie so konsequent eingesetzt wird wie am Unfallkrankenhaus Berlin (ukb), dann ist sie ein gewaltiger Schritt in Richtung Patientensicherheit.

42.Blogs

Tobias Kreek, Philips

Miriam Schnürer

Aladin Antic

Sonja Greye, soffico

Stefan Fritz

Milko Jovanoski, Nuance Communications

Seiten

@himsseurope

HIMSS Europe @himsseurope 22.08.2019
At the Swiss , will talk about establishing a global innovations hub to advance healt… https://t.co/kWfPQEmC0W
HIMSS Europe @himsseurope 21.08.2019
UK Prime Minister urges social media giants to limit spread of vaccine misinformation https://t.co/mry3arCHBS
HIMSS Europe @himsseurope 21.08.2019
Up to 85% of all harmful events occurring in primary and ambulatory care are preventable. https://t.co/TbZT5QsNYp
HIMSS Europe @himsseurope 21.08.2019
Plans to move away from ‘one-size-fits-all’ health checks to personalised services in England unveiled https://t.co/8ww1JJ9eDd
HIMSS Europe @himsseurope 20.08.2019
. ends sales of KardiaBand, its ECG accessory for Watches https://t.co/JODhsaVMSq
HIMSS Europe @himsseurope 20.08.2019
Most hospitals are behind on finding, responding to threats https://t.co/VcCaYYJU8I
HIMSS Europe @himsseurope 20.08.2019
Trial of tele-ophthalmology system at regional health board in Scotland shows promising results https://t.co/gcBTikXeCK
HIMSS Europe @himsseurope 20.08.2019
German startup Mika secures funding, Leeds seeks to draw investment in healthtech and more news briefs. https://t.co/5Eli4fxb0m
HIMSS Europe @himsseurope 19.08.2019
. study on inpatient VR pain management offers glimpse at real-world outcome https://t.co/z3NnIm83Fz
HIMSS Europe @himsseurope 19.08.2019
The challenges, opportunities of implementing voice in pharma https://t.co/HwgzarGO1W
HIMSS Europe @himsseurope 19.08.2019
Royal Hospital for Neuro-disability rolls out PatientSource EPR https://t.co/fyYSaQf8ei
HIMSS Europe @himsseurope 17.08.2019
Do you know that at the Swiss we will have a tailored Women in Digital Health Workshop with amazing… https://t.co/whF0R2RRD2
HIMSS Europe @himsseurope 16.08.2019
With the right patient safety procedures, standards, evidence-based interventions, check-lists, checkups and remind… https://t.co/oplyv04FPi
HIMSS Europe @himsseurope 16.08.2019
Understanding clinical interoperability as a clinical practice problem, not IT/IM problem. https://t.co/XSysV0wiji
HIMSS Europe @himsseurope 16.08.2019
. to provide ‘world class’ perimeter cybersecurity services to the https://t.co/WTsROdf8gw
HIMSS Europe @himsseurope 15.08.2019
Swedish startup secures new deals with the https://t.co/AXgLVs8AQ4
HIMSS Europe @himsseurope 15.08.2019
. scheme to support people at risk of developing Type 2 diabetes through digital means expanded. https://t.co/3z4e8sVC7U
HIMSS Europe @himsseurope 15.08.2019
Discover the newest trends and hot topics in health information technology as well as participate in an ongoing res… https://t.co/eTxl18rSuc