Digitaler Wandel

Seiten

Robotik greift zu

Bei extremer Pflegebedürftigkeit ein Maß an Patientenautonomie sowie eine Entlastung der Pflegenden zu ermöglichen, ist Ziel von ROBINA. Im Mittelpunkt steht die Entwicklung eines robotischen Assistenten, der spezifische Aufgaben der Assistenzpflege übernimmt.

Schmerzlindernde Software

Eine App zum Kurieren von Rückenschmerzen hat nun die CE Zertifizierung als Medizinprodukt erhalten. Finanziert wurde die App, die das Engagement des Patienten zu einem zentralen Erfolgsfaktor seiner eigenen Therapie macht, durch den Innovationsfonds.

Auszeichnung tragfähiger Innovation

Innovation ― gut und schön, aber sie soll auch auf längere Sicht tragfähig sein. Der MSD Gesundheitspreis macht sich genau das zum Ziel. Dieses Jahr wurde er zum sechsten Mal verliehen.

Kluge Köpfe gesucht

Gesucht werden kluge Köpfe mit innovativen Ideen...

Organe drucken

Mehr als jeder vierte Arzt geht davon aus, dass im Jahr 2030 menschliche Organe per 3D-Druck hergestellt werden

Innovationskultur pflegen

Die digitale Transformation des Gesundheitsmarktes wird auch von den Krankenkassen vorangetrieben. 42 News sprach mit Dr. Susanne Klein, Versorgungsmanagement-Entwicklung, Techniker Krankenkasse (TK), darüber, wie die TK das Entstehen innovativer digitaler Produkte fördert.

Innovationsfonds auf dem Prüfstein

Die Bertelsmann Stiftung beleuchtet im 2. Teil ihrer Studie über digitale Gesundheitsanwendungen u. a. den Innovationsfonds: Das erforderliche hohe Maß an Aufwand, Know-how und Netzwerk kommt etablierten Unternehmen mehr zugute als Start-ups, finden die Autoren.

Digitale Dienste für Jedermann

Ein internationaler, auch in Deutschland aktiver, Telemedizinanbieter gibt Einblick in die Nutzung seiner telemedizinischen Angebote und verbindet dies mit der Publikation eines Positionspapiers, das die digitale Transformation in Deutschland voranbringen soll.

Ein Fenster in das Gehirn

Der innovative Einsatz von virtueller Realität bei der Vorbereitung und Durchführung von Operationen erweist sich in Stanford Medicine als Win-win für Patienten, Chirurgen und solche, die das chirurgische Handwerk erlernen.

Harold Wolf wird neuer Hauptgeschäftsführer und Vorsitzender der HIMSS

Harold Wolf gilt seit über 30 Jahren als herausragender Kopf im Bereich Informationsmanagement und elektronischer Gesundheitsfürsorge. Er ist sowohl mit dem Themenkomplex engstens vertraut als auch mit der HIMSS als Organisation.

Wir eröffnen die Debatte

Basierend auf einer Branchenanalyse der Deutschen Bank zum Thema Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens hat die HIMSS einige deren Vertreter um ihre Sicht der Thematik gebeten. Sprechen beide Seiten wirklich vom gleichen Gesundheitswesen?

Deutschland engagiert sich für die Weltgesundheit

Der ‚Lancet‘ begrüßt Deutschlands verstärktes Engagement auf der globalen gesundheitspolitischen Bühne. Viele Gründe sprächen für eine Führung Deutschlands, aber es muss seine Ausgaben erhöhen und Weichen in der eigenen Gesundheitspolitik neu stellen.

Was wir wollen!

E-Health-Gesetz und Innovationsfonds als Meilensteine dieser Legislaturperiode in puncto digitales Gesundheitswesen. Was sollte in der nächsten passieren, damit das Momentum der Digitalisierung an Fahrt gewinnt? Darüber wurde beim letzten HIMSS Frühstück diskutiert.

Die digitale Transformation bekommt ein Gesicht

Die Charité in Berlin hat die neue Stabsstelle ‚Digitale Transformation‘ etabliert und Dr. Peter Gocke als Chief Digital Officer (CDO) mit deren Leitung betraut. Damit ist sie das erste Universitätsklinikum Deutschlands und eines der wenigen Unternehmen, das einen CDO beschäftigt

“Willkommen auf EMRAM-Stufe 6“: „IT muss als Innovations- und Effizienztreiber betrachtet werden“

Gertrud Türk-Ihli, die an Umsetzung der Digitalisierungsstrategie der medius KLINIK Nürtingen arbeitet, spricht mit 42 News über die Hintergründe, Erfolgsfaktoren und die nächsten Ziele des Klinikums. Die Klinik führt zurzeit in Deutschland die EMRAM-Liga an.

HIMSS Analytics und das Electronic Medical Record Adoption Model (EMRAM)

Das EMRAM Modell ist eine strategische Roadmap zur effektiven Einführung und Nutzung einer elektronischen Patientenakte. Es hilft gerade dann, wenn Leitlinien zur digitalen Transformation fehlen.

Digitalisierung ist kein Alleingang

Das neueste Weißbuch des BMWi sieht Digitalisierung als einen der zentralen Formfaktoren für unsere Wirtschaft und Gesellschaft. Es zieht den Schluss, dass ein digitaler Binnenmarkt auch eines einheitlichen europäischen Rechtsrahmens bedarf.

Der Roboter – Freund und Pfleger

Eine alternde Gesellschaft mit steigendem Anteil an Demenz und an anderen chronischen Krankheiten Leidender treibt die Gesundheitskosten hoch. Die Suche nach innovativen Lösungsansätzen zur häuslichen Pflege läuft auf Hochtouren. Ist die Robotik eine Lösung?

Wie kommen digitale ‘Schmankerln‘ in das Gesundheitssystem?

Wenn Krankenkassen, Technologieunternehmen unter Einbezug Versicherter eng verzahnt miteinander arbeiten, ist das ein gutes Rezept, alltagstaugliche innovative Behandlungen und Präventionsmaßnahmen zu generieren.

Innovationen in der Arztpraxis vorantreiben

Die Videosprechstunde zur Triage von Patienten erspart insbesondre Pflegeheimbewohnern, unnötige und strapaziöse Arzt- oder Krankenhausbesuche zu vermeiden.

CDU legt ein Programm für die digitale Transformation vor

Der Bundesfachausschuss Gesundheit und Pflege der CDU legt gemeinsam mit dem Netzwerk Digitalisierung eine E-Health Strategie vor, die weit über das E-Health-Gesetz hinausgeht. Ist sie weitreichend genug?(

Wäre doch zu schön!

Die Technik steht, die diversen EDV-Praxen-Software sind interoperable, aber um die finanziellen Voraussetzungen für eine Förderung des eArztbriefes zu erfüllen, wurde ein zusätzlicher Zertifizierungsschritt eingeführt, der alles verzögert.

Telemedizin erfolgreich in Bad Kissingen

Das ZTM arbeitet als an der Schnittstelle zwischen Gesundheitsversorgern und Technologieunternehmen, um innovative Anwendungen im telemedizinischen Bereich auszuarbeiten und zu implementieren. Erst kürzlich gewann es den Telemedizinpreis der DG Telemed.

Zwischenbilanz

Zum einjährigen Bestehens des Innovationsfonds zieht die deutsche Bundesregierung eine Zwischenbilanz: der Fonds stieß auf großes Interesse und der vorgesehene Etat für geplante Fördermittel wurde vollständig ausgeschöpft.

Seiten

@himsseurope

HIMSS Europe @himsseurope 06.09.2019
The app named ‘Vik’ can answer patients’ questions about their condition, treatment and care pathway, as well as se… https://t.co/lSOBn2mTJ6
Enovacom@enovacom_fr 06.09.2019
Don't miss our exclusive talk 's next week in Bern, Switzerland. Talk : "How… https://t.co/jknWTdoKFH
HIMSS Europe @himsseurope 06.09.2019
How to securely go digital in healthcare? In our last whitepaper, we selected the top 5 best practices to help heal… https://t.co/zp4ek5LsCZ
Artur Olesch@ArturOlesch 05.09.2019
"In 2019 alone, radiology will generate 675 billion gigabytes of image " The benefits of AI in imag… https://t.co/5HrUFYsaBb
Artur Olesch@ArturOlesch 05.09.2019
Why was pushed out by | Read my interview with ⁦⁩ from ⁦https://t.co/ie3JHe6xdL
HIMSS Europe @himsseurope 05.09.2019
Whitepapers | How to securely go digital in healthcare. Download it here: https://t.co/bfusKHh4bV https://t.co/UsR9ERphOU
Anne Cooper RN FQNI@Anniecoops 05.09.2019
We need to shift our attitudes to support clinicians who are left making choices for people. As a family with elde… https://t.co/R8hnd1zQj8
HIMSS Europe @himsseurope 05.09.2019
Older Finnish patients are now starting to use everything from video chats with nurses, to smart medication dispens… https://t.co/zr6FkJFF4x
HIMSS Europe @himsseurope 05.09.2019
Are you ready? The Swiss is now around the corner! See you in Bern on 11-12 September 2019… https://t.co/n81OFPgCHu
HIMSS Europe @himsseurope 04.09.2019
Liva Healthcare wins EU funding to help pregnant women at risk of Type 2 diabetes https://t.co/lAsxCcWD4q
HIMSS Europe @himsseurope 04.09.2019
Have a look at our next HIMSS Nursing & Midwifery Informatics Network program >> https://t.co/4B34WZMRGm https://t.co/Dv7WaCoo0i
HIMSS Europe @himsseurope 04.09.2019
Sheba Medical Center partners with startup to offer new telemedicine programme https://t.co/p8eO8gMHxN
HIMSS Europe @himsseurope 03.09.2019
Digitalisierung Entfaltet Grösseren Nutzen Nur Durch Einen Ganzheitlichen Ansatz - https://t.co/4rZaBEWxK4 Swiss… https://t.co/03VN60IaQN
HIMSS Europe @himsseurope 03.09.2019
Helsinki's digital services creates tools for seniors to stay in their homes https://t.co/WsXO9Jb1Fh
HIMSS Europe @himsseurope 03.09.2019
Besserer Einsatz von Pflegefachpersonen durch digitalisiertes Lean Management https://t.co/4rZaBEWxK4 Swiss… https://t.co/DeNs3FivbX
Med-Tech Innovation@medtechonline 03.09.2019
gathers digital leaders and the healthcare community. Join 3,000+ health tech and digital health leaders th… https://t.co/RMWfz33Qs0
HIMSS Europe @himsseurope 03.09.2019
Dutch mental health foundation to work with on app signposting platform. https://t.co/LLUIQEp1GQ
HIMSS Europe @himsseurope 03.09.2019
Have a look at the Swiss programme with speakers like , Head of Data Journalism , th… https://t.co/8ssuWc1txj