ePatient

Im digitalen Zeitalter rückt der Patient ins Zentrum des Gesundheitswesens. Datenhoheit und -sicherheit sind unerlässlich und bilden die Basis für Big Data Analysen, personalisierte Medizin und bevölkerungsübergreifende Versorgungssteuerung im Gesundheitswesen.

Herzdaten digital tracken

Textilintegrierte EKG-Messung von ambiotex soll die prädiktive Herzmedizin verbessern

App gegen Fettleibigkeit

Ernährungsberatungs-App ins DiGA-Verzeichnis aufgenommen

Schmerzbehandlung

Potenziale & Hürden von Virtueller Realität (VR)

Seiten

Barrierefrei

Smartphones sollen zugänglicher werden: Neue Android-Funktionen ermöglichen jetzt Menschen mit Sprach- und Bewegungseinschränkungen, ihr Smartphone zu bedienen und zu kommunizieren.

Digitaler MS-Begleiter gelauncht

Temedica und Roche stellen mit „Brisa“ ein digitales Tool für Multiple-Sklerose-Patienten vor.

TK-Gesundheitsreport 2021

So geht es Deutschland ein Jahr nach Pandemie-Beginn: eine bevölkerungsrepräsentative Umfrage.

Chatbots gegen Suchtprobleme

Die Mehrheit der Woebot-Nutzer würde den Chatbot weiterempfehlen, zeigt eine Studie. Demnach können Chatbots bei Suchtproblemen helfen, Rückfälle zu vermeiden.

Impfpass-Pflicht für England

England zieht nach: Ab Ende September ist der Corona-Pass für den Zugang zu Nachtclubs und Veranstaltungshallen erforderlich.

Neurodermitis digital behandeln

Zum Welt-Neurodermitis-Tag am 14. September hat das Berliner Start-Up Nia Health eine neue Kooperation mit dem Pharmakonzern Pfizer bekannt gegeben.

E-Rezept-App

gematik schafft Transparenz durch Open-Source-Software

Stresslevel digital aufdecken

Cigna International und Ellipsis Health haben in gemeinsamer Kooperation ein kostenloses, KI-gestütztes Tool entwickelt, welches das Stressniveau mit Hilfe von Spracherkennung einstuft.

Digitale Krankschreibung

Die TK hat die eAU als erste deutsche Krankenkasse auf den Weg gebracht: Die Arztpraxen sind jetzt angebunden.

Orales Insulin

Game Changer: Innovation wird zum Wendepunkt für Diabetes-Patienten.

Digitalschub bei Versicherten

Jeden Tag nutzen 400 weitere Versicherte die elektronische Patientenakte (ePA) von Deutschlands größter Krankenkasse. Auch das übrige Digitalangebot wird zunehmend genutzt.

Corona-Zertifikat für Österreich

Auch in Österreich gilt inzwischen der „Digitale Grüne Pass“ als offizieller Freischein zum Reisen.

Digitale Aufklärung & Patientenautonomie

Die jüngste Datapuls Umfrage 2021 bildet die Patientensicht auf die digitalisierte Gesundheitsversorgung in Deutschland ab.

Digitale Behandlung von Kurzsichtigkeit

Dopavision hat eine Förderrunde der Serie A über 12 Mio. Euro abgeschlossen. Der Erlös wird zur Finanzierung der klinischen Entwicklung von MyopiaX, dem Hauptprodukt des Unternehmens im Bereich der kindlichen Myopie, verwendet.

Behandlung via App

Die Barmer Ersatzkasse erweitert das Portfolio für ihre Versicherten. Ärztliche Beratung wird jetzt auch digital angeboten.

In-App-Gesundheitscoaching

Die Expansion auf dem deutschen Markt soll dazu beitragen, den Anstieg von Typ-2-Diabetes und Fettleibigkeit im Land zu bekämpfen.

COVID-Impfpässe für 17 Länder

Das digitale COVID-Zertifikat der Europäischen Union wird heute, am 1. Juli 2021, offiziell eingeführt.

Videokonsultation in Deutschland

Eine neue Umfrage von Capterra gibt Aufschluss über die Akzeptanz telemedizinischer Beratungen in Deutschland im Ländervergleich – mit überraschendem Ergebnis.

Schweiz führt digitales COVID-Zertifikat ein

Seit dem 7. Juni führt die Schweiz das Covid-Zertfikat für alle ihre Bürger ein. Damit wird im Inland vieles leichter – die formelle Anerkennung der EU für die Reisefreiheit steht allerdings noch aus.

Geteilte Gesundheitsdaten

Die neue Funktion erlaubt es Patienten, ihre benutzergenerierten Daten mit Ärzten und Familienmitgliedern zu teilen. Dem Team von Cerner zufolge ist dies ein Schritt in Richtung Datensteuerung durch Patienten.

#HIMSS21Europe

Globale Führungskräfte im Gesundheitswesen haben auf der Konferenz #HIMSS21Europe die Entwicklung von Self-Care-Apps, die Verbesserung der digitalen Kompetenz und die Umgestaltung der Arzt-Patienten-Kommunikation zur Stärkung von Patienten gefordert.

Gamification in Health Apps

Die #HIMSS21Europe Conference hat deutlich gemacht, wie sich das öffentliche Gesundheitsengagement weltweit fördern lässt: einige Länder setzen innovative Methoden wie beispielsweise Prinzipien aus dem Videogaming ein und wenden sie auf individualisierte Gesundheits-Apps an.

Movement Health

Mit „Movement Health“ ist ein neues Tool der Amazon Halo App auf dem Markt: Sobald ein Benutzer die Befragung abgeschlossen hat, erhält er einen personalisierten Trainingsplan.

EU-weites Gesundheitskostenkonto

Über die App hi.health vom gleichnamigen Start-Up aus Österreich können Privatversicherte ihre Rechnungen und Rezepte für medizinische Leistungen digital einreichen.

Getestet: E-Rezept-App

Die gematik startet eine regionale Testanwendung für das elektronische Rezept (E-Rezept) in Deutschland. Im vierten Quartal soll die App bundesweit verfügbar sein.

Seiten