Cloud Computing

Seiten

Der Wechsel in die Cloud

Wie Gesundheitsversorger Mitarbeiter einbeziehen und fördern können

Unsichtbar und smart

Kostensenkung und Nutzensteigerung, organisationsübergreifendes Wissensmanagement: Für das Gesundheitswesen steckt viel Potenzial im Cloud Computing, das auf Erden teuer erarbeitet werden muss.

Bereit für HIPAA: Amazon Textract

Mit Textract wird ein weiteres KI-Werkzeug von Amazon für das US-Gesundheitsdatenschutz-Gesetz HIPAA (Health Insurance Portability and Accountability Act) zugelassen: das maschinelle Lernwerkzeug kann Daten aus gescannten Dokumenten extrahieren.

Modell Internet-Krankenhaus

China transformiert seine medizinische Versorgung mit dem Modell „Internet-Krankenhaus“ – ein Modell, das auch für Europa taugt?

EHR aus der Public Cloud

Meditech wird seine Expanse-Plattform demnächst über Google Cloud verfügbar machen – und plant Health Records auf dem iPhone zu unterstützen.

Basis für neue Innovationen

Das Baseler Unternehmen wurde jetzt unter die weltbesten Digital Health Start-Ups gewählt

Google Cloud und NTT Data entwickeln neue KI-Tools

Die Unternehmen planen die Entwicklung neuer Cloud-basierter Anwendungen. Der Fokus: Patienteneinbindung, Bevölkerungsgesundheit, das Management von Kundenbeziehungen, Schadensbearbeitung und mehr.

Cloud-Tracking von Patientendaten

Die Technologie der ClearData SaaS-Plattform könnte Gesundheitsorganisationen helfen, geschützte Gesundheitsinformationen umfassend und sicher im Rahmen von Kubernetes-Plattformen auf Amazon Web Services, Google Cloud und Microsoft Azure zu verwalten.

Der Wechsel in die Cloud

Breiterer Zugriff zu mehr Anwendungen für Mitarbeiter, mehr Rechenleistung und größere Mobilität sind nur einige der Cloud-Vorteile, die Gesundheitsdienstleister nutzen, um ihre Mitarbeiter zu fördern.

Der Wechsel in die Cloud

Die Zahl der Unternehmen, die bereit sind, einen Cloud-basierten Ansatz einzuführen, steigt. Dennoch erwägt fast ein Fünftel aller befragten Gesundheitsorganisationen, den Umzug der eigenen Daten in die Cloud wieder rückgängig zu machen und diese lokal zu speichern.

Deep Learning für bessere Therapie

Durch Analyse des Echtdatenbestands von Sanofi wollen die Unternehmen besser verstehen, welche Behandlungen funktionieren und mit welchen Technologien eine noch stärker personalisierte Medizin umgesetzt werden kann.

Seiten