Cognitive Computing

Top 10 Use Cases: KI im Gesundheitswesen

Der nächste Game Changer im Gesundheitswesen könnte KI sein

Top 10 Use Cases: KI im Gesundheitswesen

Von der Medikamentenentwicklung bis hin zur Vorhersage von Nierenerkrankungen – KI könnte der nächste Game Changer im Gesundheitswesen sein.

Wirtschaftliches Potenzial durch KI-Modelle stärken

KI-Modell-Entwickler gewinnen 8. Businessplan-Wettbewerb am Hasso-Plattner-Institut (HPI). Davon könnten in Zukunft auch Gesundheitsunternehmen profitieren.

Q&A: Bevölkerungsgesundheit

Prof. Mahmood Adil, Medical Director bei Public Health Scotland und Leiter für klinische Daten & Digitales am Royal College of Physicians of Edinburgh, tritt auf dem HIMSS & Health 2.0 European Digital Event (7.-11. September 2020) als Speaker auf. Vorab erzählt er im Interview über den derzeitigen Stand bei Bevölkerungs-Gesundheitsdaten...

Bereit für HIPAA: Amazon Textract

Mit Textract wird ein weiteres KI-Werkzeug von Amazon für das US-Gesundheitsdatenschutz-Gesetz HIPAA (Health Insurance Portability and Accountability Act) zugelassen: das maschinelle Lernwerkzeug kann Daten aus gescannten Dokumenten extrahieren.

Künstliche Intelligenz und der Arzt – Segen oder Fluch?

Einige sehen KI als klinische Erweiterung, andere als eine schädliche Veränderung der Arztrolle. Bewerten wir das Risiko von Innovationen mit denselben Maßstäben wie bestehende Prozesse und Technologien oder laufen wir Gefahr, deren Risiken zu überbewerten?

Bessere psychiatrische Betreuung

Die Asklepios Kliniken bauen konsequent ihre Digitalisierungsstrategie im Bereich der seelischen Gesundheitsversorgung aus. Nun haben die den niederländischen Anbieter von Onlinetherapien, Minddistrict, übernommen.

Ausbildung zur Analyse von Gesundheitsdaten

Das Karlsruher Institut für Technologie, das Deutsches Krebsforschungszentrum und die Universität Heidelberg werden gemeinsam junge Forscherinnen ausbilden, die an der Schnittstelle von Gesundheitsforschung, Lebens- und Datenwissenschaften arbeiten.

Medizinische Versorgung im digitalen Zeitalter

In dem Maße, in dem eine technikaffine Patientengeneration nachwächst, wird auch die Gesundheitsversorgung diesen Trend widerspiegeln, zum gegenseitigen Nutzen von Patienten und Ärzten. So der Grundtenor der Tagung einer Kassenärztlichen Vereinigung.