Digitale Strategie

Seiten

„Das Management der digitalen Transformation steht im Fokus des Swiss eHealth Summit 2018“

Interview mit Prof. Dr. Jürg Blaser, Präsident der SGMI, und Rainer Herzog, General Manager D-A-CH der HIMSS Europe

„Das Management der digitalen Transformation steht im Fokus des Swiss eHealth Summit 2018“

Unter dem Motto „Leadership & Digital Transformation“ stellt der 11. Swiss eHealth Summit vom 11.-12. September 2018 die Frage, wie digitale Veränderungsprozesse organisiert und nutzbringend umgesetzt werden können.

COVID-Pass wird obligatorisch

Das französische Parlament hat ein Gesetz verabschiedet, das den „grünen Pass“ verpflichtend macht. Auch Italien wird ab August Beschränkungen verordnen. Wirkt sich dies auch auf die DACH-Region aus?

Digitalschub bei Versicherten

Jeden Tag nutzen 400 weitere Versicherte die elektronische Patientenakte (ePA) von Deutschlands größter Krankenkasse. Auch das übrige Digitalangebot wird zunehmend genutzt.

Digitaler Austausch von Notfalldaten

Die DGNIA hat ein neues Netzwerk des niederländischen Messengers eröffnet, mit dem Akut- und Intensivmediziner Notfalldaten bundesweit sicher austauschen können.

Corona-Zertifikat für Österreich

Auch in Österreich gilt inzwischen der „Digitale Grüne Pass“ als offizieller Freischein zum Reisen.

Chirurgische Kommunikation

Ein neues System ermöglicht es Ärzten während operativer Eingriffe, Videos aufzunehmen und zu teilen sowie unterdessen zu kommunizieren.

Digitale Reife deutscher Kliniken

Das DigitalRadar-Projekt misst die Auswirkungen der Bundesmittel auf die Digitalisierung der Krankenhäuser.

Behandlung via App

Die Barmer Ersatzkasse erweitert das Portfolio für ihre Versicherten. Ärztliche Beratung wird jetzt auch digital angeboten.

Top 10 Use Cases: KI im Gesundheitswesen

Von der Medikamentenentwicklung bis hin zur Vorhersage von Nierenerkrankungen – KI könnte der nächste Game Changer im Gesundheitswesen sein.

Standardisierte Kommunikation

Mit KIM, dem Kommunikationsstandard im Medizinwesen, wird der sichere Datenaustausch zwischen unterschiedlichen Gesundheitsdienstleistern ermöglicht. Jetzt führt AKQUINET als KIM-Anbieter den Standard bei der Techniker Krankenkasse (TK) ein.

Seiten