Digitale Strategie

Seiten

„Das Management der digitalen Transformation steht im Fokus des Swiss eHealth Summit 2018“

Interview mit Prof. Dr. Jürg Blaser, Präsident der SGMI, und Rainer Herzog, General Manager D-A-CH der HIMSS Europe

„Das Management der digitalen Transformation steht im Fokus des Swiss eHealth Summit 2018“

Unter dem Motto „Leadership & Digital Transformation“ stellt der 11. Swiss eHealth Summit vom 11.-12. September 2018 die Frage, wie digitale Veränderungsprozesse organisiert und nutzbringend umgesetzt werden können.

Telemedizin in Deutschland

Interaktiver Zava Report beleuchtet Potenziale und Risiken der deutschen Telemedizin-Branche im EU-Ländervergleich. Das Fazit: eine (noch) geringe Digitalisierungsrate bei gleichzeitig hohen Wachstumschancen.

Ja zum E-Rezept

TK-Studie: knapp zwei Drittel der Deutschen befürworten das Rezept auf dem Handy. Ein bundesweites Versorgungsnetz für die Apotheken steht bereits in den Startlöchern.

„Wir müssen uns wieder darauf besinnen, was für den Patienten gut ist“

Value-based Healthcare (VBHC), eine Rückbesinnung auf die messbare Qualität der medizinischen Versorgung: Dr. Valerie Kirchberger, Head of Value Based Care an der Charité Universitätsmedizin und Mitglied im Führungskomitee der HIMSS D-A-CH Community, beleuchtet in diesem Interview, warum die zukünftige Versorgung davon profitiert, wenn wir der...

Pandemie-Management

Infektionsüberwachung und Infektionskontrolle sind Teil der Maßnahmen der Länder, denen es gelungen ist, die SarsCoV2-Pandemie in Schach zu halten. Dabei ist es nicht immer leicht, das richtige Gleichgewicht zwischen der Einhaltung öffentlicher Gesundheitsrichtlinien und dem Schutz der Privatsphäre zu finden.

„IT als Informationsanker, um Sicherheit in die Unsicherheit zu bringen“

Der Leiter der Medizininformatik-Abteilung des Spitals Thun unterstreicht die zentrale Rolle, die die Verfügbarkeit von Informationen spielt, um Mitarbeiter und Patienten besser dabei zu unterstützen, die durch COVID-19 notwendig gewordenen Prozessanpassungen umzusetzen.

50.000 Euro für Neurodermitis App

Nia Health mit EIT Health Headstart Award ausgezeichnet

Die vergessenen Patienten

COVID-19 hat die Schwächen derzeitiger Gesundheitssysteme aufgezeigt und es bleibt zu befürchten, dass die Folgen für gefährdete Bevölkerungsgruppen dauerhaft sind, meinen Marco Greco, Präsident des European Patients Forum (EPF) und Jan-Philipp Beck, Geschäftsführer von EIT Health.

Online-Terminvergabe & Co.

Doctolib Studie bestätigt wachsende Akzeptanz digitaler Services in Deutschland, zeigt aber Informationsdefizit auf.

Telekom launcht Diabetes-App

Virtuelles Versorgungskonzept auf DMEA vorgestellt

Seiten