Digitale Strategie

Seiten

„Das Management der digitalen Transformation steht im Fokus des Swiss eHealth Summit 2018“

Interview mit Prof. Dr. Jürg Blaser, Präsident der SGMI, und Rainer Herzog, General Manager D-A-CH der HIMSS Europe

„Das Management der digitalen Transformation steht im Fokus des Swiss eHealth Summit 2018“

Unter dem Motto „Leadership & Digital Transformation“ stellt der 11. Swiss eHealth Summit vom 11.-12. September 2018 die Frage, wie digitale Veränderungsprozesse organisiert und nutzbringend umgesetzt werden können.

Behandlungszimmer der Zukunft

In den letzten drei Jahren wurden in Deutschland eine Reihe von Gesetze verabschiedet, die die Digitalisierung der Gesundheitsversorgung einfordern, um deren Qualität und Effizienz zu verbessern. Spracherkennung spielt im Gesundheitsbereich heute schon eine wichtige Rolle, Prozesse effizienter zu gestalten: Im Behandlungszimmer der Zukunft wird...

HEALTH 2019: Finnische Delegation auf Krankenhaustour in der Charité Universitätsmedizin

Vertreter der regionalen Gesundheitsbehörden informierten sich über die Digitalisierung des Krankenhauses – und dessen Sprachinfrastruktur

Wien startet digitale Gesundheitsplattform

HEALTH.DigitalCity.Wien bringt Österreichern digitale Innovation im Gesundheitssektor näher

Sicheres Cloud-Hosting

Das Google Cloud Healthcare Data Protection Toolkit kann Organisationen im Gesundheitswesen dabei helfen, Strategien für ein HIPAA-ausgerichtetes Datenmanagement zu entwickeln, so das Unternehmen.

Digitalwende durch Innovation

TMF und GVG launchen erstes Nationales Digital Health Symposium 2019

Weg vom Silo-Wissen

Prof. Dr. Herborn, Vorstand und CMO bei Asklepios, beschreibt im Interview auf der HEALTH die Digitalisierung aus Ärztesicht: Die Einführung der ePA sei ein bedeutender Schritt und wir sollten ihren Nutzen und Mehrwert nicht klein reden. Andere digitale Innovationen seien aber noch Feldversuche – und auch eine Generationsfrage.

Wir brauchen Innovationsmanagement

Digitale Diagnostik, ganzheitliche und personalisierte Therapie werden die Arbeitsweisen im Krankenhaus verändern – und den Patienten ins Zentrum der Versorgung rücken. So die Prognose von Ibo Teuber, Director Health Care bei Deloitte auf der HEALTH. Im Interview erzählt er, warum Deutschland Innovationsmangement und ein nationales...

„Digital reifere Länder geben am meisten für Technologie aus“

Die neu erschienene, jährliche HIMSS Studie belegt, dass der Schwerpunkt der Entwicklungen im digitalen Gesundheitswesen Europas auf dem Patienten-Empowerment, elektronischen Patientenakten und dem Austausch von Gesundheitsdaten liegt. Ein Interview mit Jörg Studzinski, Direktor für Forschung und Beratung bei HIMSS Analytics.

Digitalisierung ermöglicht Partizipation

Prof. Jörg Debatin, Leiter des Health Innovation Hub, gab auf der HEALTH Einblicke in den Weg zur digitalen Gesundheitsgesellschaft: Digitalisierung macht das komplexe medizinische Wissen nutzbar, sagt er, und sie befähigt uns als Patienten zu partizipieren.

Seiten