Digitalisierung

Seiten

„Unser Commitment für Tasy in Deutschland steht“

Interview mit Gerrit Schick, Business Group Manager Healthcare Informatics und Population Health Management Philips GmbH Market DACH

„Unser Commitment für Tasy in Deutschland steht“

Start für Tasy in Deutschland, IHE-Komponenten in den eigenen Lösungen, eine neue Plattform für Patienteninteraktion – der Philips-Konzern setzt seinen Weg zum umfassenden Anbieter von Digitalisierungslösungen im Healthsektor fort. HealthTech Wire sprach mit Gerrit Schick, Business Group Manager Healthcare Informatics und Population Health...

„Das Management der digitalen Transformation steht im Fokus des Swiss eHealth Summit 2018“

Unter dem Motto „Leadership & Digital Transformation“ stellt der 11. Swiss eHealth Summit vom 11.-12. September 2018 die Frage, wie digitale Veränderungsprozesse organisiert und nutzbringend umgesetzt werden können.

Gezielte Antworten, konkreter Outcome

Die HIMSS-Delegationsreise im Vorfeld der HIMSS18 in Las Vegas verspricht wertvolles Insiderwissen. Rainer Herzog, General Manager D-A-CH, HIMSS Europe, erklärt im Gespräch, warum.

Unsichtbar und smart

Kostensenkung und Nutzensteigerung, organisationsübergreifendes Wissensmanagement: Für das Gesundheitswesen steckt viel Potenzial im Cloud Computing, das auf Erden teuer erarbeitet werden muss.

Crash oder Symbiose

Eine neue Generation von eHealth-Start-ups ändert den digitalen Markt im Kliniksegment: Zusammenstoß oder Integration zweier Welten?

„Digital reifere Länder geben am meisten für Technologie aus“

Die neu erschienene, jährliche HIMSS Studie belegt, dass der Schwerpunkt der Entwicklungen im digitalen Gesundheitswesen Europas auf dem Patienten-Empowerment, elektronischen Patientenakten und dem Austausch von Gesundheitsdaten liegt. Ein Interview mit Jörg Studzinski, Direktor für Forschung und Beratung bei HIMSS Analytics.

Die Versorgungsketten bis zu Ende denken

Insellösungen und Sektorengrenzen halten derzeit die Revolution im Gesundheitswesen auf, meint Daniela Teichert, Mitglied der Geschäftsführung der AOK Nordost. Im Gespräch auf der HEALTH erklärt sie, warum transsektorale Vernetzung wichtiger ist denn je.

Digitalisierung ermöglicht Partizipation

Prof. Jörg Debatin, Leiter des Health Innovation Hub, gab auf der HEALTH Einblicke in den Weg zur digitalen Gesundheitsgesellschaft: Digitalisierung macht das komplexe medizinische Wissen nutzbar, sagt er, und sie befähigt uns als Patienten zu partizipieren.

Debatte und Patientenbedürfnis gehen auseinander

Die öffentliche, von Angst geprägte Debattenkultur Deutschlands spiegelt nicht das Patientenverhältnis zur Datennutzung wider, findet Thomas Lemke, CEO der SANA Kliniken AG. Im Interview mit HIMSS TV auf der HEALTH fordert er, Digitalisierung als Chance für den Erfolgsstandort Deutschland zu begreifen.

Keine Angst vor Datenmissbrauch

Mehr Mut zum Risiko beim Umgang mit Patientendaten, propagiert Dr. Peter Gocke, Chief Digital Officer der Charité Berlin, und erklärt HIMSS TV auf der HEALTH, warum Deutschland neue Strukturen für eine datengetriebene Medizin und eine bundeseinheitliche Gesundheits-ID braucht.

Seiten