KIS

Seiten

„Unser Commitment für Tasy in Deutschland steht“

Interview mit Gerrit Schick, Business Group Manager Healthcare Informatics und Population Health Management Philips GmbH Market DACH

„Unser Commitment für Tasy in Deutschland steht“

Start für Tasy in Deutschland, IHE-Komponenten in den eigenen Lösungen, eine neue Plattform für Patienteninteraktion – der Philips-Konzern setzt seinen Weg zum umfassenden Anbieter von Digitalisierungslösungen im Healthsektor fort. HealthTech Wire sprach mit Gerrit Schick, Business Group Manager Healthcare Informatics und Population Health...

IT-Konsolidierung durch Health Content Management (HCM)

Für die IT-Konsolidierung eines Standorts hat sich das RHÖN-KLINIKUM im fränkischen Bad Neustadt mit Health Content Management (HCM) befasst und ein Archiv zur sektorenübergreifenden, intelligenten digitalen Vernetzung aller klinischen Daten aufgesetzt. Zuletzt wurde sogar das PACS in der Radiologie abgelöst. Die Ergebnisse wurden jetzt in einer...

It is a women’s world (too)

Health-IT bietet Frauen gute Karriere-Chancen. Das Bild einer reinen Männerbranche entspricht nicht der Realität.

Basis für jeden Algorithmus

Vorbild Niederlande: Forscher am Universitätsklinikum Utrecht (UMC) haben eine herausragende KI-Infrastruktur aufgebaut, die alle Algorithmen in der klinischen Praxis ausführt – unabhängig von der Ausstattung des Herstellers.

Rund ums EPD: „Mit Fragen kommen, mit Antworten gehen“

Am Community Day des Swiss eHealth Summit 2019 moderiert Adrian Schmid von eHealth Suisse am Spital Thun einen Anlass zum EPD. Im Interview gibt er Hinweise, wie sich Teilnehmer auf den Workshop „Next Stop: EPD – Die letzten Herausforderungen“ vorbereiten können.

Eine Vision des Krankenhauses der Zukunft

Die Digitalisierung ist ein zentrales Instrument zur Steigerung sowohl der Effizienz als auch der Qualität der Behandlungsergebnisse eines Krankenhauses. Auf der diesjährigen conhIT vom 17. bis 19. April stellte Philips anlässlich einer Pressekonferenz sein Konzept vor, wie der Konzern Kliniken dabei unterstützen kann, die mit der Digitalisierung...

"Ohne Vernetzung geht es nicht“

Digital, umfassend vernetzt – und das über Sektorengrenzen hinweg, so sieht die Zukunft der Gesundheitswirtschaft aus. Warum sich Philips mit seinem Portfolio für die Entwicklung gut aufgestellt sieht, erklärt Gerrit Schick, Business Group Manager Healthcare Informatics Solutions Services Philips DACH, im Gespräch mit HealthTech Wire.

Der Weg zum digitalen Krankenhaus

Im digitalen Zeitalter weichen klassische „Stift-und-Papier-Arbeitsabläufe“ auch in Gesundheitseinrichtungen immer mehr digitalen, automatisierten Prozessen. Patienten werden via Krankenkassen-Chipkarte im System registriert, Ärzte erstellen digitale Diagnosen und diverse Daten werden vom Pflegepersonal per Computer erfasst, um anschließend über...

HIMSS Analytics und das Electronic Medical Record Adoption Model (EMRAM)

Das EMRAM Modell ist eine strategische Roadmap zur effektiven Einführung und Nutzung einer elektronischen Patientenakte. Es hilft gerade dann, wenn Leitlinien zur digitalen Transformation fehlen.

Es tut sich was auf dem deutschen KIS-Markt

Mit einer Gruppe von KIS-Experten und einigen Vorurteilen im Gepäck reiste ich vor einiger Zeit nach Brasilien, um verschiedene Krankenhäuser zu besuchen und mit hiesigen Anwendern des KIS-Marktführers zu sprechen.

Seiten