Krankenkassen

Seiten

Deutschlands ePA-App

Interview mit TK-Expertin Sandra Hoyer: So klappt die Umsetzung bei den Krankenkassen

Digitale Aufklärung & Patientenautonomie

Die jüngste Datapuls Umfrage 2021 bildet die Patientensicht auf die digitalisierte Gesundheitsversorgung in Deutschland ab.

Standardisierte Kommunikation

Mit KIM, dem Kommunikationsstandard im Medizinwesen, wird der sichere Datenaustausch zwischen unterschiedlichen Gesundheitsdienstleistern ermöglicht. Jetzt führt AKQUINET als KIM-Anbieter den Standard bei der Techniker Krankenkasse (TK) ein.

Gamification in Health Apps

Die #HIMSS21Europe Conference hat deutlich gemacht, wie sich das öffentliche Gesundheitsengagement weltweit fördern lässt: einige Länder setzen innovative Methoden wie beispielsweise Prinzipien aus dem Videogaming ein und wenden sie auf individualisierte Gesundheits-Apps an.

EU-weites Gesundheitskostenkonto

Über die App hi.health vom gleichnamigen Start-Up aus Österreich können Privatversicherte ihre Rechnungen und Rezepte für medizinische Leistungen digital einreichen.

Getestet: E-Rezept-App

Die gematik startet eine regionale Testanwendung für das elektronische Rezept (E-Rezept) in Deutschland. Im vierten Quartal soll die App bundesweit verfügbar sein.

Biome Deutschland

Die Zusammenarbeit mit Technologiepartnern soll den globalen Pharmakonzern bei seiner Vision unterstützen, die medizinische Versorgung in Zukunft noch digitaler und patientenorientiert zu gestalten.

AXA & Microsoft: Digitale Gesundheitsplattform startet

Der Launch folgt einem erfolgreichen Pilotprojekt in Deutschland und Italien.

Deutschlands ePA-App

Seit Jahresbeginn haben alle gesetzlich Versicherten in Deutschland – 72 Mio. Bürger – Anspruch auf eine elektronische Patientenakte (ePA), mit deren Bereitstellung die Krankenkassen beauftragt sind. Im Interview mit Healthcare IT News erklärt Sandra Hoyer, ePA-Projektleiterin bei der Techniker Krankenkasse (TK), wie die Umsetzung funktioniert –...

Digitaler Mutterpass

Der Berufsverband der Frauenärzte (BVF) hat auf der virtuellen FOKO 2021 über die geplanten Erweiterungen der elektronischen Patientenakte (ePA) berichtet.

DiGA Fast Track

Auf dem Internationalen Gipfel der Digital Medicine Week war zu hören, warum digitale Entwickler versuchen sollten, Deutschlands neuen DiGA-Fast-Track-Prozess zu nutzen und ihre Produkte auf den Markt zu bringen.

Seiten