Patienten Empowerment

Seiten

„Das Management der digitalen Transformation steht im Fokus des Swiss eHealth Summit 2018“

Interview mit Prof. Dr. Jürg Blaser, Präsident der SGMI, und Rainer Herzog, General Manager D-A-CH der HIMSS Europe

„Das Management der digitalen Transformation steht im Fokus des Swiss eHealth Summit 2018“

Unter dem Motto „Leadership & Digital Transformation“ stellt der 11. Swiss eHealth Summit vom 11.-12. September 2018 die Frage, wie digitale Veränderungsprozesse organisiert und nutzbringend umgesetzt werden können.

Crash oder Symbiose

Eine neue Generation von eHealth-Start-ups ändert den digitalen Markt im Kliniksegment: Zusammenstoß oder Integration zweier Welten?

Schmerzen im unteren Rücken

Eine neue Studie aus Süddeutschland zeigt, dass Hochrisikopatienten, die Telekonsultationen nutzen, bessere Ergebnisse erzielen als Patienten, die dies nicht tun.

Patientenerfahrung verbessern

Über die Patientenbindung hinaus: Eine positive Patientenerfahrung ist das neue Gebot für Gesundheitssysteme, die den Wert der Kundenzufriedenheit erkennen.

„Wir müssen uns wieder darauf besinnen, was für den Patienten gut ist“

Value-based Healthcare (VBHC), eine Rückbesinnung auf die messbare Qualität der medizinischen Versorgung: Dr. Valerie Kirchberger, Head of Value Based Care an der Charité Universitätsmedizin und Mitglied im Führungskomitee der HIMSS D-A-CH Community, beleuchtet in diesem Interview, warum die zukünftige Versorgung davon profitiert, wenn wir der...

Die vergessenen Patienten

COVID-19 hat die Schwächen derzeitiger Gesundheitssysteme aufgezeigt und es bleibt zu befürchten, dass die Folgen für gefährdete Bevölkerungsgruppen dauerhaft sind, meinen Marco Greco, Präsident des European Patients Forum (EPF) und Jan-Philipp Beck, Geschäftsführer von EIT Health.

Telekom launcht Diabetes-App

Virtuelles Versorgungskonzept auf DMEA vorgestellt

Tracing-App für die Schweiz

Die Schweizerische Gesellschaft für Medizinische Informatik (SGMI) empfiehlt Proximity Tracing zur Eindämmung von SARS-CoV-2.

Digitale Physiotherapie

Eine neue Studie im JMIR zeigt, dass Patienten, die auf digitale Physiotherapie setzen, von einer Verbesserung ihrer Schmerzen berichten – im Durchschnitt um 68,5 Prozent.

Recht auf Privatsphäre versus Bürgerschutz

Die Privatsphäre bleibt auch in den Zeiten von COVID-19 ein wichtiges Kriterium für den Einsatz von Technologie, argumentiert Dr. Charles Alessi, Chief Clinical Officer bei HIMSS.

Seiten