Patientensicherheit

Seiten

Digitalisiertes Lean Management

Spitäler fmi AG verbessert Pflege-Management mit eHuddle Boards

Mangelnder Schutz personenbezogener Daten wird 2018 bestraft

Krankenhäuser sind zunehmend Zielscheibe von Cyberattacken. Wenn sie nicht das Vertrauen ihrer Patienten verlieren wollen, müssen sie mehr in Datensicherheit investieren. Sollte dies nicht genug Anreiz sein, sollte die EU-Datenschutzverordnung dazu anspornen.

Unsichtbar und smart

Kostensenkung und Nutzensteigerung, organisationsübergreifendes Wissensmanagement: Für das Gesundheitswesen steckt viel Potenzial im Cloud Computing, das auf Erden teuer erarbeitet werden muss.

Personalisierte Krebsbehandlung

Das Universitätsspital Genf (HUG) ist EU-weit die erste Universitätsklinik, welche die neue KI-Technologie von IBM nutzt. IBM Watson for Genomics wird es den Genfer Onkologen zukünftig ermöglichen, schneller und fundierter zu diagnostizieren.

Verkauf von Gesundheitsdaten

Privacy International (PI) hat einen Bericht veröffentlicht, demzufolge einige EU-Websites Daten über psychische Erkrankungen an Werbekunden verkaufen und die DSGVO-Anforderungen missachten. Die französische Website Doctissimo bestreitet hingegen die Datenweitergabe an Dritte.

Risiko Implantat

TMU und LMU Forscher untersuchen Nutzen präventiver OPs

Mehr Sicherheit für Patienten in Deutschland

BMG erlässt Gesetz für mehr Sicherheit in der Arzneimittelversorgung

Digitales Pathologie-Labor

Münchner Start-Up Inveox mit 17 Mio. Euro gefördert

Bedrohung von innen

Neue Erkenntnisse von den britischen Nachbarn: menschliches Versagen ist die Hauptursache für Sicherheitsverstöße im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten – nicht externe Angriffe. Das Gesundheitswesen führt dabei die Branchen-Hitliste an.

Suchmaschine für klinische Studien

Irland macht es der DACH-Region vor: Die neue Funktion einer irischen Onkologie-App soll Ärzten jetzt dabei helfen, Krebsstudien und Teilnehmer zu finden.

Datenschutz bei Sprachtechnologie

Die aufstrebende Sprachtechnologie hat das Potenzial, eine größere Zielgruppe im Gesundheitswesen anzusprechen. Branchen-Stakeholder warnen jedoch vor Datenschutzlücken – jenseits HIPAA.

Seiten