Pflege

Seiten

Neue Community für Telehealth

Geplanter Launch: HIMSS Telehealth Community startet im September 2020

Pflegeroboter, warum nicht?

Technischen Assistenzsysteme und Roboter in der Pflege sind für viele Bürger gar nicht so unvorstellbar, fand eine forsa Studie heraus. Aber Digitalisierung in der Pflege geht nur mit mehr Beratungsangeboten und finanzieller Unterstützung.

Neue Community für Telehealth

Themenbasierte Community soll Wissensaustausch rund um Telegesundheitslösungen in Europa stärken.

Schweizer Kommunikationsplattform soll wachsen

Österreichische Kapsch Group kooperiert mit Schweizer Digital Health Pionier docdok.health

„Eine zeitgemäße Arbeitsumgebung für die Mitarbeiter“

Nicht nur in Zeiten von COVID-19 sollten wir eine Digitalisierung der Arbeitsumgebungen im Gesundheitswesen vorantreiben, findet Martin Eberhart, General Manager D-A-CH bei Nuance Communications und Mitglied im Führungskomitee der HIMSS D-A-CH Community. Im Interview verrät der Experte für Spracherkennung, welche digitalen Technologien für die...

Corona-Falldaten in Echtzeit

Österreichs Hauptstadt erprobt ein Epidemie-Management-System mit Hilfe des französischen IT-Dienstleisters Atos.

Digitales COVID-19-Krisenmanagement

Niederländisches Start-Up macht Siilo europaweit für medizinische Fachkräfte nutzbar

COVID-19: "Stündliche Anpassungen erforderlich"

Für IT-Abteilungen von Krankenhäusern ist es derzeit unerlässlich, Informationen zu verfolgen: als Entscheidungsgrundlage für das Management, um ein schnelles Aufstocken mit zusätzlichen Betten auf der Intensivstation zu ermöglichen und Tools für die Heimarbeit einzurichten.

Bessere Versorgung durch Robotik

Können Technologien wie sozial assistierende Roboter die Patientenversorgung verbessern? In Englands Kliniken wird dies jetzt ganz intensiv erforscht: in Zusammenarbeit mit dem Bristol Robotics Laboratory.

Trend 2020: Patienten-Engagement

Gesundheitsdienstleister suchen zunehmend nach innovativen Technologien, mit denen sie Strategien für mehr Engagement und eine neue Erfahrungswelt von Patienten entwickeln, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

BMBF fördert Pflege-App

Über das Förderprogramm KMU innovativ entsteht derzeit eine neue IT-Plattform

Seiten